25.11.17
Volleyball

Karlsruhe. (ver) - Es geht Schlag auf Schlag. Mit dem bevorstehenden Doppelspieltag treffen die Volleyballer des SSC Karlsruhe am Samstag im OHG zunächst auf die GSVE Delitzsch (20 Uhr) und einen Tag später auf das Volleyball-Internat aus Frankfurt (16 Uhr).

25.11.17
Sonstiges

Karlsruhe. (ver) - Im Rahmen der 80. Delegiertenversammlung am vergangenen Montag stellte der SSC Karlsruhe sein umfangreiches Programm für die Generation Ü50 vor. Martina Scholl, Gunther Zemann und Stefan Maier zeigten in ihren Vorträgen die ganze Bandbreite des Angebots von Reha- und Gesundheitskursen über die Gruppe der „Allround-Sportler“ bis hin zu der Möglichkeit im neuen Fitness- und Gesundheitsstudio zu trainieren.

05.11.17
Motorsport

Karlsruhe. (ver) - Nichts wurde es mit dem sechsten Meistertitel in Folge für den MSC Ubstadt-Weiher. In einem spannendem und immer fairen Endspiel um die deutsche Motoball-Meisterschaft holte sich der MSC Puma Kuppenheim am Samstagabend den Titel.

05.11.17
Volleyball

Karlsruhe. (ver) - Es ist vollbracht, die SSC-Volleyballer stehen im DVV-Pokalachtelfinale. Nach einem souveränen 3:0-Erfolg (25:22, 25:22, 25:23) gegen den Drittligisten VC Gotha trifft der SSC Karlsruhe nun auf die Rhein-Main-Volleys.

05.11.17
Sonstiges

Karlsruhe. (ver) - Kinder und Jugendliche, die sich zu der Musik, die sie konsumieren, auch richtig bewegen wollen, sind beim Hip-Hop-Tanzen gut aufgehoben. Entstanden ist dieses Tanzstil schon in den 1970er Jahren - als Teil der Hip-Hop-Kultur in den USA. Mittlerweile ist Hip-Hop längst in Deutschland angekommen und auch in Sportvereinen wird heute Hip-Hop getanzt. In Karlsruhe bietet beispielsweise die TG Aue Gruppen für Kinder und Jugendliche an.

21.10.17
Volleyball

Karlsruhe. (ver) - Nach dem ersten Erfolg am Samstag gegen die TGM Mainz-Gonsenheim haben die Volleyballer des SSC Karlsruhe auch bei den YoungStars in Friedrichshafen gewonnen. Beim 3:1-Erfolg gegen den Bundesstützpunkt Nachwuchs Volleyball stach vor allem Diagonalspieler Felix Roos (MVP) auf Seiten der Karlsruher heraus, der im vergangener Saison noch für die YoungStars ans Netz gegangen ist.

21.10.17
Tischtennis

Grünwettersbach. (ver) - Es hätte nicht viel gefehlt und der ASV hätte bei seinem dritten Auftritt auf dem ARAG CentreCourt den dritten Sieg errungen. Doch ein überaus abgeklärter Timo Boll verhinderte am Ende den Einzug der Gäste ins Liebherr Pokal-Finale.

14.10.17
Sonstiges

Karlsruhe. (ver) - Am vergangenen Freitag hat der SSC Karlsruhe im Beisein zahlreicher Ehrengäste und nach nur etwas mehr als einem Jahr Bauzeit seinen Erweiterungsbau für Fitness- und Gesundheitssport im Traugott-Bender-Sportpark eröffnet. 

14.10.17
Sonstiges

Pforzheim. (ver) - Einen vollen Erfolg konnten die verantwortlichen Trainer und ehrenamtlichen Helfer des Skiclubs Pforzheim am Sonntag, 8.10.2017 beim Inline-Event „SnowKidz on wheels“ verbuchen. Über 50 Kinder im Alter zwischen 4 und 14 nahmen an diesem Event in den Osterfeld-Sporthallen teil.

14.10.17
Volleyball

Karlsruhe. (ver) - Gestärkt durch den Pokalerfolg möchten die Volleyballer des SSC Karlsruhe nun auch in der 2. Bundesliga zurück in die Erfolgsspur. In den Weg stellt sich beim Doppelspieltag am Samstag und Sonntag zunächst kein geringer als die TGM Mainz-Gonsenheim, die die mit drei Siegen aus drei Spielen stark in die Saison gestartet ist. Einen Tag später muss der SSC zu den Volley YoungStars nach Friedrichshafen.

07.10.17
Tischtennis

Karlsruhe-Grünwettersbach. (ver) - Die ersten Punkte in der TTBL sind unter Dach und Fach. Erstmals in Bestbesetzung konnte der ASV bei seiner diesjährigen Heimpremiere Aufsteiger TSV Bad Königshofen niederringen, nachdem es zunächst nach einem Spaziergang für die Hausherren ausgesehen hatte.

22.09.17
Kampfsport

Karlsruhe. (ver) - Der 19-jährige Lorentz Tabertshofer hat bei der WM im Leichtkontakt-Kickboxen im irischen Killarney eine Silbermedaille gewonnen und auch die 25-jährige Karateka Sara Baradaran erreichte mit dem deutschen Kata-Team in Limerick den zweiten Platz bei der Karate-WM, zudem wurde sie dort Sechste im Einzel.

22.09.17
Volleyball

Karlsruhe. (ver) - Am Samstag startet die 2. Bundesliga auch in Karlsruhe. Dann empfängt der SSC Karlsruhe im Otto-Hahn-Gymnasium den TSV Grafing (20 Uhr). Damit präsentieren sich die SSC-Volleys aus der Waldstadt zum ersten Mal in der neuen Saison vor eigenem Publikum.

22.09.17
Tischtennis

Grünwettersbach. (ver) - Bei der Team-Europameisterschaft vom 13.-17.09.2017 in Luxemburg waren mit Ricardo Walther (Deutschland), Jan Zibrat (Slowenien) sowie Sam Walker (England) gleich drei ASV-Spieler für ihre jeweiligen Nationalmannschaften am Start.

19.08.17
Football

Karlsruhe. (ver) - Die KIT SC Engineers haben ihr letztes Saisonspiel bei den Heilbronn Miners erfolgreich absolvieren können. Am vergangenen Samstag gab es in der Stadt am Neckar einen knappen aber verdienten 28:7-Auswärtssieg. Bereits vor dem Spiel hatte festgestanden, dass die Engineer ihre erste Saison in der Regionalliga Südwest auf dem dritten Platz beenden würden.

19.08.17
Tischtennis

Karlsruhe-Grünwettersbach. (ver) - Wie bereits vor zwei Jahren, als der ASV sein allererstes TTBL-Spiel bestritt, reisen unsere Jungs auch in dieser Saison zum Auftakt nach Saarbrücken. Allerdings haben sich in diesen zwei Jahren die Vorzeichen gewaltig geändert. Während die Hausherren seit Jahren eine echte Hausnummer in der Liga sind und regelmäßig um die Meisterschaft mitspielen, hat sich der ASV beträchtlich gemausert. Aus dem unerfahrenen Newcomer von damals wurde von Armin Freiburger und seinem Team Schritt für Schritt eine schlagkräftige Mannschaft entwickelt, die sich vor keinem Gegner mehr zu verstecken braucht.

19.08.17
Sonstiges

Karlsruhe. (ver) - Ein Traum ist wahr geworden: Florian Hess, Alexander Leist und Christian Lamred vom SSC Karlsruhe konnten ihren WM-Titel im Freestyle Frisbee in der Kategorie „Coop“ verteidigen. Bei der Weltmeisterschaft am Wochenende  in Udine (Italien) schafften sie nach der DM auf heimischen Grund im Juli auch den erneuten Sprung an die Weltspitze.

02.08.17
Football

Karlsruhe. (ver) - Die KIT SC Engineers haben auch ihr Rückspiel bei den Freiburg Sacristans gewinnen können. Nach dem deutlichen 49:7 aus dem Hinspiel gab es am vergangenen Sonntag einen ungefährdeten 35:19-Sieg in Freiburg.

27.07.17
Sonstiges

Karlsruhe. (ver) -Ein Event der besonderen Art findet am Samstag, 29. Juli, beim Polizeisportverein Karlsruhe statt. Ab 19:30 Uhr lädt die Abteilung Bogenschießen zur vierten Karlsruher Bogennacht ein.

18.07.17
Football

Karlsruhe. (ver) - Die KIT SC Engineers haben nach ihren beiden Niederlagen gegen Weinheim eindrucksvoll auf die Erfolgsspur zurückgefunden. Gegen die Pforzheim Wilddogs, den aktuellen Tabellenführer der Regionalliga Südwest, gab es am vergangenen Samstag einen überragenden 31:14-Sieg, bei dem in der zweiten Halbzeit vor allem die Defensive der Grün-Weißen glänzen konnte. Durch die Niederlage der Wilddogs ist das Meisterschaftsrennen weiterhin offen und wird vermutlich in zwei Wochen beim Spiel der Pforzheimer gegen die Weinheim Longhorns entschieden.

07.07.17
Sonstiges

Karlsruhe. (ver) - Ein ganzes Wochenende lang feierte der SSC Karlsruhe sich und seine Mitglieder. Anlass war der 50. Geburtstag des Vereins, der am 30. Juni 1967 gegründet wurde.

07.07.17
Football

Karlsruhe. (ver) - Die KIT SC Engineers haben am vergangenen Samstag die erste Heimniederlage der Saison hinnehmen müssen. Gegen die Weinheim Longhorns gab es für die Mannschaft von Headcoach Falco Böllhoff eine verdiente 7:31-Niederlage. Damit steht das Team nun nach sechs Spieltagen auf dem dritten Platz in der Regionalliga Südwest.

07.07.17
Kampfsport

Karlsruhe. (ver) - Die gezielte Jugendarbeit und das anspruchsvolle Training von Cheftrainer Matteo Guerra hat sich für die Karateka des Polizeisportvereins Karlsruhe bei der Südwestdeutschen Meister-schaft in Iffezheim einmal mehr ausgezahlt:

07.07.17
Rollisport

Karlsruhe. (ver) - Menschen mit Behinderungen trainieren hier gemeinsam im Rollstuhl allerlei spielerische und sportliche Übungen – mit dem Ziel, sich im Alltag besser zurechtzufinden und bewegen zu können. Ob Hindernisparcours, Basketball oder Rolli-Soccer – in der Gemeinschaft und im Spiel werden die Teilnehmer für das Leben im Rollstuhl fit gemacht – dass sich Übungsleiterin Renate Englert dabei auch als Nichtbehinderte mal selbst in den Rollstuhl setzt, um mitzuspielen, ist selbstverständlich.