In Remchingen starten die Stars von morgen

Remchingen. (ver) - Am kommenden Wochenende wird im Remchinger Buchwald ein sportliches Großereignis stattfinden. Der RSV Bike-Riders Remchingen veranstaltet in diesem Jahr neben dem Finale des LBS-Cup Mountainbike auch eine Bundesnachwuchssichtung sowie das Finale der Senioren-Bundesliga.

Bei der Bundesnachwuchssichtung gehen unter den Augen des Bundes- und der Landestrainer die besten Nachwuchsfahrer Deutschlands der Altersklassen U 15 und U 17 an den Start. Nachdem am Samstagvormittag Slalom und Cross-Country-Rennen der Klassen U 11 und U 13 im Buchwald veranstaltet werden, steht am Nachmittag der Sprintwettbewerb der Bundesnachwuchssichtung gegenüber dem Remchinger Freibad auf dem Programm. Dieser Sprintwettkampf ist für die Zuschauer sicher besonders interessant, da sie hier ganz dicht am Geschehen sein können. Dass man es auch in dieser Disziplin weit bringen kann, stellte in dieser Saison der Remchinger Profi Simon Gegenheimer unter Beweis. Nachdem er vor einigen Wochen die erste Deutsche Meisterschaft XC Sprint gewann, gehörte er auch bei der WM in Saalfelden zu den Medaillenkandidaten. Auch dort qualifizierte er sich mit der zweitschnellsten Zeit aller 166 Starter souverän für die Endläufe. Im Halbfinale lag er klar vorne, durch eine kleine Unachtsamkeit sprang ihm dann jedoch kurz die Kette über die Schaltung und somit platzte der Traum von einer Medaille. Doch ein 7. Platz bei einer Weltmeisterschaft ist auch schon etwas ganz besonderes. Am Sonntag ab 8.30 Uhr starten dann die nächsten Rennen auf der anspruchsvollen Strecke durch den Buchwald. An beiden Tagen erfolgt die Bewirtung durch die Bike-Riders in der Halle des FC Alemannia Wilferdingen, für Speise und Trank ist gesorgt und auch Kaffee und Kuchen werden angeboten. Die Rennteilnehmer würden sich über viele radsportbegeisterte Zuschauer freuen, die für eine ansprechende Kulisse sorgen und wer weiß, ob unter ihnen nicht sogar ein Talent ist, das wie Simon Gegenheimer einmal den ganz großen Durchbruch schafft. Mit Niklas Schehl wird auf jeden Fall der amtierende Europameister der Altersklasse U 15 mit dabei sein. Vorbeischauen lohnt sich also auf jeden Fall. Weitere Infos und Anmeldung unter www.bike-riders.de

 

Mit freundlicher Genehmigung von Jürgen Simon - Bike Riders Remchingen.